Erhöhen Sie als unser Partner Ihr Einkommen!

Warum Partner von Goldbroker.com werden?

Die Gold- und Silbermärkte boomen: Die finanzielle Situation trägt zum Steigen der Gold- und Silberpreise bei. Noch nie war die Nachfrage nach Investitionen in physisches Gold und Silber so groß.

Warum also nicht diesen Trend nutzen und Partner von Goldbroker.com werden?

Informieren Sie Ihre Besucher über die gegenwärtige Lage des Währungssystems, helfen Sie Ihnen ihre Kaufkraft zu schützen und lassen Sie sich für Ihre Beratung bezahlen.

 

Kampagnenbezeichnung Laufzeit des Cookies Provisions-Laufzeit ? Ertrag
Revenue Share € 1 Jahr Ja 20,00% Eröffnen sie ein partnerkonto
Revenue Share $ 1 Jahr  Ja 20,00% Eröffnen sie ein partnerkonto

CPA €

1 Jahr / 170€ Eröffnen sie ein partnerkonto
CPA $ 1 Jahr  / 200$ Eröffnen sie ein partnerkonto

 

Wie wird man ein Partner?

1. Füllen Sie das Anmeldeformular aus

2. Klicken Sie auf den Link zur Aktivierung, den wir Ihnen per E-Mail zugesandt haben.

3. Melden Sie sich bei Ihrem Affiliate-Konto an.

4. Rufen Sie « Marketing Tools » auf, um Ihre Affiliate-Links und –Banner zu aktivieren.

 

FAQ

  • Was ist ein Partnerprogramm?

Partnerprogramme sind Partnerschaften wobei eine Online-Händlerwebseite anderen Partnerwebseiten eine Kommission für tauglichen Datenverkehr bezahlt. Partnerpogramme gibt es in vielen Branchen und für viele Menschen ist dies mittlerweile ein Vollzeit-Job geworden. 

Das Partnerprogramm von Goldbroker.com erlaubt es Partnern, Geld zu verdienen indem sie Personen anwerben, die über Goldbroker.com in Gold und Silber investieren. Partner müssen nicht notwendigerweise über eine Webseite verfügen. Man kann Kunden auf verschiedenste Weise anwerben, etwa per Email, soziale Netzwerke, Chat, Foren, Google Ads und so weiter.

Auch Kunden können Partner werden: wenn Sie zum Beispiel einen Auftrag an Goldboker.com erteilt haben und unsere Dienste Ihren Freunden weiterempfehlen, werden Sie eine Kommission auf deren Aufträge erhalten.

 

  • Wie wird meine Provision kalkuliert?

Wir bieten unterschiedliche Affiliate-Vertragsmodelle an : Zwei CPA-(Cost-per-Action) Modelle, eines in Euro und eines in US-Dollar, sowie zwei Beteiligungsmodelle, ebenfalls jeweils in Euro und US-Dollar. Das CPA-Programm bietet ihnen eine Provision in Höhe von € 170.- für jeden Kunden, der auf Goldbroker.com in Gold oder Silber investiert, unabhängig von der Höhe des Investments. Bei der Dollar-Variante des CPA-Programms beträgt die Provision $200.

Finanzausgleichs-Programme (€ und $) bieten 20 % unserer Nettoprovisionen von Ihren rekrutierten Kunden - jedes Mal, wenn sie einen Auftrag vergeben. Es gibt zwei Arten der Bestellung: Kauf und Lagerung von Edelmetallen.

 

> Um Ihnen ein Beispiel zu geben, sagen wir, Sie rekrutieren einen Kunden, der 100.000 € in 100-Gramm-Goldbarren investieren will:

 

* Preis eines 100-Gramm-Goldbarren (Stand 31. Juli 2015): 3249.79€

* Gesamtzahl der Barren: 30

* Gesamtbetrag der Investition: 97.493€

* Jährliche Verwaltungsgebühren: 1433€

* Nettomarge (Kauf und Lagerung): 2268€

* Affiliate-Provision: 454€

 

Unser Einkaufs und Lagerungs Provisionen variieren je nach gewähltem Produkt und dem Anlagebetrag des Investors.

 

Unsere Netto-Marge berechnet sich wie folgt:

Nettomarge = Kundenkaufsprovision - Verkäuferprovision + Lagergebühren

 

In dem Fall, dass der Kunde sich für eine Lieferung nach Hause entscheidet, wird die Nettomarge wie folgt berechnet:

Nettomarge (Lieferung) = Kundenkaufsprovision - Verkäuferprovision

 

  • Wann und wie werde ich bezahlt?

Derzeit bezahlen wir per Banküberweisung und PayPal. Auszahlungen an Partner erfolgen am Ende eines jeden Monats. Sie können das verdiente Geld auch direkt in physisches Gold und Silber investieren, indem Sie uns dies mitteilen (Mindestauftrag ist eine Unze für eine Goldinvestition und 4 Unzen für eine Silberinvestition). Die Mindestzahlung beträgt 100 Euro.

Provisionszahlungen werden nur nach Überprüfung durch Goldbroker.com ausbezahlt. Die Umwandlungsraten und -verhältnisse des Affiliate-Kontos werden von unserem Team sorgfältig überprüft. Jede statistische Unregelmäßigkeit sollte vor der Provisionsauszahlung gegenüber Goldbroker.com begründet werden.

 

  • Welche Marketing-Werkzeuge stehen mir für die Goldbroker.com-Werbung zur Verfügung ?

Im Mitgliederbereich stehen Ihnen Banner, Text-Links, Buttons und Kit-Emailing zur Verfügung. Um sie zu erhalten, loggen Sie sich im Mitgliederbereich ein und klicken auf "Marketing-Werkzeuge".

 

  • Wie lange ist die Lebensdauer von Cookies?

Wenn ein Kunde auf Ihre Links klickt, ist es möglich, dass er nicht unmittelbar ein Kundenkonto eröffnet. Es kann sein, dass dieser Kunde zu Goldbroker.com zurückkommt ohne Ihren Partner-Link zu verwenden. Allerdings wurde bereits ein Cookie platziert, dass erst nach drei Monaten erlischt. Selbst wenn sich der Kunde also zwei Monate, nachdem er auf Ihren Link geklickt hat, bei Goldbroker.com anmeldet, werden Sie dennoch 20% der vom Kunden generierten Brutto-Kommissionen kassieren.

 

  • Welche Informationen enthalten die Statistik-Charts?

In der ersten Spalte steht das jeweilige Bezugsdatum, in der zweiten die Anzahl der Aufrufe Ihrer Links und Banner, aus der dritten Spalte geht hervor, wie oft Ihre Banner gepostet wurden, und die vierte Spalte dokumentiert, wie viele Eintragungen über Ihr Affiliate-Konto vorgenommen wurden. Die Spalte « Kunden » gibt an, wie viele Ihrer Kunden via Goldbroker.com in Gold und Silber investiert haben. Aus der CPA-Spalte wird das erste Kundeninvestment ersichtlich, und in der Spalte « Umsatzanteil » finden Sie Angaben zu Ihren Provisionen.

 

  • Ist es möglich, einen Link auf einen Ihrer Beiträge oder eine Ihrer Seiten zu setzen, und wird solch eine Verknüpfung berücksichtigt?

Es ist nicht nur möglich, sondern ausdrücklich erwünscht! Kopieren Sie einfach die URL, die Sie einem Interessenten mitteilen oder auf Ihrer Website publizieren wollen, und ergänzen Sie am Ende der URL „#“ und Ihre Affiliate-„ID“.

Wenn Sie zum Beispiel den nachfolgenden Marktbericht /de/aktuelles/die-neue-chinesische-mauer-gold-258 verknüpfen wollen und Sie die ID "#21-2-1-3" besitzen, dann lautet die verlinkte Adresse /de/aktuelles/die-neue-chinesische-mauer-gold-258#21-2-1-3.

 

  • Welche Verteilungsverfahren sind auf Goldbroker verboten?

Alle Eintragungen müssen auf natürliche Weise erfolgen. Provisionszahlungen werden nicht ausgezahlt, wenn Kunden durch Affiliates auf eine der folgenden Arten geworben wurden :

- Incentives (Bezahlung eines Internetnutzers für die Durchführung einer Handlung) sind im Rahmen unseres Affiliate-Programms streng verboten.

- Spamming (Versand unerwünschter E-Mails) ist verboten. Alle E-Mail-Kontakte müssen unter Berücksichtigung der CNIL-Richtlinien erfolgen und alle rechtlichen Hinweise zur Abbstellung enthalten.

- Fiktive Konten : Unser Affiliates sind nicht berechtigt, unter Nennung einer falschen Identität ein Konto zu eröffnen, um Provisionen auf ihre eigenen Käufe zu erzeugen.

Je nach Art der betrügerischen Handlungen reichen die sich daraus ergebende Sanktionen von einer einfachen Verwarnung über die Aufhebung der Kampagnen-Gewinne bis hin zur Löschung des Affiliate-Kontos.

 

Wenn Sie mehr Informationen über unser Partnerprogramm wünschen, senden Sie bitte eine Email an:

Eröffnen sie ein partnerkonto